Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag

09:00-12:00 und 15:00-18:00 Uhr

Mittwoch, Freitag

08:00-12:00 Uhr

Terminvereinbarung telefonisch

Zahnarztpraxis

Dr. med. dent. Stephan Popp

Brandstr. 19

90482 Nürnberg Laufamholz

 

Telefon 0911 - 50 18 79

Telefax 0911 - 54 84 779

 

info(at)zahnarzt-dr-popp(dot)de

Mundtrockenheit kann verschiedene Ursachen haben

Kennen Sie das Gefühl: Wenig Speichelfluss und ein ständig trockener Mund - ein Gefühl des ausgetrocknet Seins wie in der Wüste? Um die Mundtrockenheit behandeln zu können, muss man zuerst die Ursache dafür erkennen. Die Gründe, warum der Mund trocken ist, können unterschiedlichster Natur sein:

  • Sie trinken am Tag zu wenig und nehmen so zu wenig Flüssigkeit auf
  • Aufgrund einer Erkältung oder Polypen bekommen Sie nur wenig Luft durch die Nase und müssen über den Mund atmen. Besonders nachts trocknet dadurch Ihre Mundschleimhaut aus
  • Sie sind in Bestrahlungstherapie, welche wiederum Einfluss auf die Speicheldrüsenfunktion haben kann und zu Mundtrockenheit führt
  • Bei älteren Menschen kann die Speichelproduktion abnehmen und ein trockener Mund ist die Folge
Mundtrockenheit
Was hilft nun gegen einen Mund, der so trocken wie eine Wüste ist?

Behandlung gegen Mundtrockenheit

Je nachdem, welche Ursache der trockene Mund hat, können Sie nun Abhilfe schaffen:

  • Trinken, trinken, trinken...
  • Wenn Sie aufgrund von Polypen keine Luft durch die Nase bekommen, konsultieren Sie einen HNO-Arzt. Bei Schnupfen kann Nasenspray und Inhalation helfen
  • In zunehmden Alter lässt das Durstgefühl nach, teilweise muss der Patient sich richtig überwinden zu trinken
  • Um den Speichelfluss anzuregen hilft i.d.R. Kaugummi zu kauen (z. B. Zahnpflegekaugummis) oder zuckerfreie Bonbons zu lutschen
  • Außerdem gibt es künstlichen Speichelersatz, welcher im Fachhandel bzw. in der Apotheke gekauft werden kann. Dort erhalten Sie dazu auch weiterführende Informationen

Speichel hilft nicht nur gegen Mundtrockenheit!

  • Er ist Puffer für die Säure im Mund und dient zur Neutralisation von Speisen und Getränken
  • Die Verdauung der Nahrung beginnt bereits im Mund - und das funktioniert nur mit dem Speichel
  • Er enthält wichtige Abwehrstoffe, umspült und pflegt die Zähne bzw. das Zahnfleisch und schützt so vor Karies und anderen Munderkrankungen
  • Mit ausreichend Speichel lassen sich Speisereste leichter entfernen und die Zähne dadurch leichter sauber halten
  • Er hat eine große Haftwirkung, denn Totalprothesen halten nicht ohne Speichel

Zahnarzt Dr. Popp - hier finden Sie uns in Nürnberg Laufamholz

Anfahrt Zahnarzt Dr. Popp Nürnberg

Sie möchten noch mehr Informationen zum Thema Mundtrockenheit?

Ich beantworte gerne ausführlich Ihre Fragen zu diesem Thema. Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Das könnte Sie im Bereich der Zahnvorsorge auch interessieren

Gesunde Zähne unter Wasser - Zahncheck für Taucher

Taucher Zahncheck Nürnberg

Für die Tauch-Community biete ich diesen besonderen Service