Zahnarzt Dr. Stephan Popp

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
09:00-12:00 und 15:00-18:00 Uhr
Mittwoch, Freitag
08:00-12:00 Uhr
Terminvereinbarung nur telefonisch!

Zahnarztpraxis

Dr. med. dent. Stephan Popp
Brandstr. 19
90482 Nürnberg Laufamholz
Telefon 0911 - 50 18 79
Telefax 0911 - 54 84 779
info(at)zahnarzt-dr-popp(dot)de

Dr. Popp behandelt in seiner Nürnberger Praxis Kieferknacken, Kieferschmerzen und Kiefergelenkschmerzen

Kieferknacken ist in der Bevölkerung weit verbreitet, ist in der Regel nichts Schlimmes und muss auch nicht unbedingt behandelt werden. Wenn allerdings Schmerzen im Kiefergelenk oder im Kiefer auftreten, dann sollten Sie die Ursache dafür finden. Um die Gründe für das Knacken und/ oder die Schmerzen ausfindig zu machen, wird Zahnarzt Dr. Popp im Rahmen einer Funktionsbehandlung sich ein Bild über die Zusammenhänge im Körper verschaffen und geeignete Funktionstherpiemaßnahmen einleiten.

Kieferschmerzen Kiefergelenkschmerzen Kieferknacken Nürnberg
Kieferschmerzen, Kiefergelenkschmerzen oder Kieferknacken: Zahnarzt Dr. Popp aus Nürnberg kann mit einer Funktionsbehandlung helfen!

Welche möglichen Ursachen gibt es für Kiefergelenkschmerzen, Kieferschmerzen oder Kieferknacken?

Im Rahmen der Funktionsbehandlung wird Zahnarzt Dr. Popp mögliche Ursachen abklären. Dies geschieht in der Regel mit einem Röntgenbild und einer genauen Untersuchung des Patienten. Ursachen für die Kieferschmerzen können sein:

  • Zähne
  • Verspannung der Muskulatur
  • Entzündungen im Körper (Ohrenentzündung, Nasennebenhöhlenentzündung
  • Weisheitszähne
  • Kieferorthopädische Behandlung
  • Reizung des Trigeminus (Gesichtsnervs)

Was tun gegen Kieferknacken, Kieferschmerzen und Kiefergelenkschmerzen?

Mögliche Therapiemaßnahmen können je nach Befund sein:

  • Aufbissschiene zur Entlastung des Kiefergelenks
  • Physiotherapie gegen Verspannungen im Schulter- bzw. Rückenbereich
  • Medikamente (Entzündungshemmer, Muskulaturentspanner)
  • Operation
Nach oben